Neuste Projekte

Familie Heitz in Durbach – Ebersweier

Zum Ende dieses Sommers können wir ein neues Projekt präsentieren.

 

Familie Heitz aus Durbach – Ebersweier bekommt eine modulare BrettBox® als Anbau an ihr bereits bestehendes Wohngebäude.

Seit Mitte September steht der Anbau nun vor Ort.

 

Alle Gewerke haben ihre Arbeiten beendet und der Anbau, der künftig als Kinderzimmer dient, hat sich bereits in einen Traum in pink verwandelt.

 

Wir danken Familie Heitz herzlich für den Auftrag und Ihr Vertrauen.

 

 

Familie Schneider in Bühlertal

Familie Schneider aus Bühlertal freut sich über Ihre neue BrettBoxOffice. Die modular gefertigte BrettBoxOffice besteht hier aus zwei aneinander gefügten Modulen mit einer Gesamtgröße von ca. 50m².

Die modularen Boxen sind neben dem bereits bestehenden Wohngebäude installiert worden.

Außen wurde die BrettBox mit Putz und grauen Fundermax-Platten verkleidet, innen zieren ein Hochdrucklaminat in Beton-Optik und eine Raufasertapete das Modul.

Des Weiteren befinden sich ein Bad und eine kleine Küchenzeile in diesem modularen Bürogebäude.

Wir danken den Bauherren für Ihr Vertrauen.

 

 

Familie Schätzle in Kehl – Neumühl

Familie Schätzle beauftragte uns in diesem Sommer mit dem erstellen eines Pavillons für ihren Garten.

Nach dem Motto: “ Klein, aber fein!“ fertigte unser Planungsteam einen Entwurf.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. 

Wir danken Familie Schätzle für den Auftrag und das uns entgegengebrachte Vertrauen.

Frau Hunting in Kehl-Marlen

Passend zum herrlichen Sommerwetter dieses Jahr wünschte sich Frau Hunting aus Kehl – Marlen einen neuen Carport und einen optisch dazu passenden Rosenbogen für ihren Vorgarten.

 

Ganz nach den Vorstellungen der Bauherrin fertigte unser Planungsteam einen Entwurf, der nach Freigabe durch frau Hunting sofort in Produktion ging.

 

Im Nu war die Montage vollbracht und das Pflanzen der Rosen konnte beginnen.

 

 

Wir danken Frau Hunting für Ihren Auftrag!